Eine Investition in die Zukunft – die Sämann Erneuerbare Energie GmbH.

erneuerbare-energien-seeerneuerbare-energien-honig

Die mit einer Gesamtleistung von 1,4 MW größte Photovoltaik-Freilandanlage im Enzkreis wurde in Illingen von der Sämann Erneuerbare Energie GmbH errichtet.

Allein das Solarfeld umfasst eine Größe von ca. 22.000 qm und besteht aus 5.616 in Deutschland produzierten SolarWorld-Modulen. Mit einer Menge von 1.400.000 kWh umweltfreundlichem Strom im Jahr können rund 400 Haushalte versorgt werden.

Klimaschutz durch die Einsparung von 890 Tonnen CO2-Emissionen pro Jahr.


Solarpark als Naturschutzprojekt.

Solch ein Solarpark ist mehr als nur eine umweltfreundliche Energiegewinnungsmöglichkeit. Eine spezielle Saatmischung sorgt für eine bienenfreundliche Bepflanzung. Das Gelände steht dadurch dem Bezirksimkerverein Vaihingen/Enz für Bienenvölker und zur Honigherstellung zur Verfügung.
Um den Beitrag an die Umwelt abzurunden wird das Gelände von Schafen beweidet.

erneuerbare-energien-solarworld

leistungen-erneuerbare-energien-biomethanleistungen-erneuerbare-energien-fahrsilo


Großes Außenlager für Biomasse.

Am Standort Knittlingen/Bretten wurde gemeinsam mit der Biomethananlage Mühlacker GmbH & Co. KG (BMM) ein 2 ha großes Außenlager für Biomasse errichtet. Im Auftrag der BMM wird dort Biomasse siliert und mit zwei Fahrzeugen laufend von Knittlingen in die Biogasanlage Mühlacker gefahren, die aus nachwachsenden Rohstoffen Biomethan erzeugt, das wie Erdgas verwendet werden kann.